Beratung im RAV – Hilfe bei der Stellensuche

Das Regionale Arbeitsvermittlungszentrum (RAV) setzt sich gerne und professionell mit Ihnen dafür ein, dass Sie möglichst rasch wieder eine geeignete Stelle finden. Mit einem Vorbehalt:

Sie müssen selbst alles unternehmen, um eine neue Aufgabe zu finden. Es liegt vor allem an Ihnen, über Inserate, Internet, private Stellenvermittler, Im Bekanntenkreis usw. nach Stellen zu suchen.

Das RAV stellt Ihnen dazu geeignete Hilfsmittel zur Verfügung. Durch seine guten Kontakte mit Arbeitgebenden ist es zwar auch in der Lage, Ihnen geeignete Stellen zu vermitteln. Für das RAV stehen jedoch Ihre Beratung und Betreuung im Vordergrund.

Dabei muss sich das RAV an das Arbeitslosenversicherungsgesetz halten. Auch Sie müssen sich während Ihrer Arbeitslosigkeit an die gesetzlichen Bestimmungen halten. Tun Sie dies nicht, ist das RAV gezwungen, Ihnen für eine bestimmte Zeit die finanzielle Unterstützung zu entziehen. Dies wollen wir unter allen  Umständen vermeiden.

Deshalb lädt Sie das RAV sofort nach Ihrer Anmeldung ein, die E-Learning-Tools zu bearbeiten, wo Sie über Ihre Rechte und Pflichten informiert werden.